87761 Frickenhausen - evang. luth. Pfarrkirche "St. Vitus"

 

Orgel mit 13 Registern auf zwei Manualen und Pedal.

Disposition: 13/II+P

II Positiv   I Hauptwerk     Pedal  
1.
2.
3.

Bourdon Blockflöte Flageolett

Tremulant II+I
8'
4'
2'
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8. .

Principal
Copel
Salicional
Octave
Quint
Superoctave
Terz
Mixtur 3f.

 

8’
8’
8’
4’
2 2/3'
2’
1 3/5'
1 1/3'
1.
2.

Subbass
Gedecktbass

16’
8’
 
  Mechanische Spiel- und Registertraktur, Schleifladen
Koppeln: II – I, II – P, I – P
Stimmtonhöhe: 440 Hz bei 15° C
Stimmtonart: Neidhard 1724
Orgelgehäuse: Aus dem 18. Jahrhundert
Pfeifenwerk: Einige Register aus dem 18. Jahrhundert
Sachverständiger: KMD Thomas Rothert

 

< vorherige  nächste >
  Seite drucken