81737 Unterbiberg - kath. Filialkirche "St. Georg"

 

Opus 325, erbaut 2008

Disposition: 12/II+P

II Positiv   I Hauptwerk     Pedal  
1.
2.
3.

Gedeckt
Salicional
Gemshorn

8'
8'
4'
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.

Geigenprincipal
Rohrflöte
Octave
Quintade
Superoctave
Nachthorn
Mixtur II-III

Tremulant

 

8’
8’
4'
4'
2’
2'
1 1/3'
1.
2.

Subbass
Octavbass

 

16’
8'
 
 

Mechanische Spiel- und Registertraktur

Koppeln: II-I, II-P, I-P
Stimmtonhöhe: 440 Hz bei 15° C
Stimmtonart: Gleichstufig
Beratung: Diözesanarchitekt Maier
Sachverständiger: Prof. Karl Maureen

 

< vorherige  nächste >
  Seite drucken